Blumen online bestellen

Blumen

Blumen online bestellen: Die nonverbalen Signale/Bedeutung der verschiedenen Blumenarten

Die Botschaften der Blumen

Blumen bieten die Möglichkeit, auf nonverbale Weise Botschaften an den Beschenkten zu übermitteln. Es können damit Gefühle zum Ausdruck gebracht werden, für die der Geschenkgeber nicht die richtigen Worte findet. Allerdings ist zu bedenken, dass verschiedene Blumenarten unterschiedliche Symbole verkörpern.

Blumen der Zuneigung
Ganz besonders Rosen gelten als Blumen der Zuneigung. Je nach Farbe, stehen sie für unterschiedliche Gefühlsabstufungen. Die rote Rose ist eine Liebeserklärung für sich. Ebenso können aber auch Tulpen, Dahlien, Gladiolen und Nelken, vor allem in Rot, Zuneigung und Liebe symbolisieren. Vergissmeinnicht und Flieder gehören ebenfalls in diese Kategorie.

Blumen der Freude
Ein Ausdruck purer Freude und Fröhlichkeit ist die Sonnenblume. Dies betrifft auch Gerbera und Margerite. Eine ähnliche Symbolik hat die Narzisse. Ein ausgesprochenes Glückssymbol ist der Klee. Hoffnung spenden Kamille und Schneeglöckchen.

Blumen der Trauer
Manche Blumen sind mit der Symbolik verhaftet, Trauerblumen zu sein. In diese Gruppe der traditionellen Totenblumen fallen unter anderem Lilie, Calla, Chrysantheme, Hortensie und Astern. Trauer verkörpern sie vor allem, wenn sie weiß sind. Ebenso kann die weiße Rose für Tod und Vergänglichkeit stehen.

Gemischte Blumenarrangements
Sträuße aus unterschiedlichen Blumensorten können die jeweilige Bedeutung der Einzelblumen abschwächen oder gänzlich aufheben. Das gilt auch für Rosen mit Ausnahme der roten Vertreter dieser Sorte. Gemischte Arrangements eignen sich vor allem dann, wenn nicht bestimmte Botschaften im Vordergrund stehen.

Egal für welche Blütenbotschaften Sie sich entscheiden, unter http://www.blumenversand24.com/ finden Sie eine vielfältige Auswahl.  Wenn Sie Blumen zum Valentinstag Verschicken, sollten Sie besonders auf die Symbolik achten!

Blumenversand

 

%d Bloggern gefällt das: