Auch in Deinem Leben gibt es sicher den ein oder anderen Menschen, dem Du eine Freude machen möchtest. Vielleicht ist es der nette Nachbar, der sich um Deine Blumen kümmert, den Briefkasten leert, wenn Du im Urlaub bist? Natürlich könntest Du eine Kleinigkeit im nächsten Laden kaufen. Aber würde so ein Geschenk wirklich den Eindruck machen, als käme es von Herzen?

Handgemachte Unikate

Ich persönlich setze da lieber auf handgemachte Unikate. Kleine Dinge also, die es so niemals wieder geben kann. Eine sehr schöne Idee sind Gläser im Wollkleid, umhäkelte Gläser. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich für viele Einsatzmöglichkeiten eignen. Du kannst in ein Glas ein Windlicht stellen und wenn Du es anzündest, wird es ein herrliches Licht und Schattenspiel an den Wänden ergeben. Oder Du füllst das Glas mit Pralinen, Plätzchen oder Bonbons. Das ist eine tolle Überraschung.

Umhäkelte Gläser sind auch eine sehr schöne Idee als Schreibtischhelfer zum Beispiel für Kugelschreiber und andere Büromaterialien. Sie finden hier ihren Platz und es sieht wunderschön und vor allem sehr ordentlich auf deinem Schreibtisch.

Für diese Gläser verwende ich wie gewohnt, nur hochwertiges Material. 100% Baumwolle, lässt sich sehr gut in der Waschmaschine im Wollwaschgang waschen. Danach kannst du dem Glas das Wollkleid wieder anziehen. So entsteht eine wunderschöne Dekoration in Deinem Zuhause. Ich stelle hier eine Beispiele vor und wünsche Dir viel Spaß beim Dekorieren.

Glas im Wollkleid, bunt im Grannymuster gehäkelt.
Wollkleid in rosa für die schönen Dinge
Wollkleid im Farbverlaufsgarn
Wollkleid in den Farben Blau Weiß